rasen_1x1
X

Familie Hackl, Tragwein

Von blanker Erde zu dichtem Rasen in 6 Wochen!?

Die Ausgangssituation war schlichtweg kritisch bis riskant. Auf die Frage, ob wir da mit unserem “Wunderdünger” etwas machen können, konnte nur eine ehrliche Antwort erfolgen: “Wir versuchen es einfach. Aus jetziger Sicht kann ich nicht sagen, ob wir es schaffen, hier wieder Gras wachsen zu sehen.”

Das Ziel ist klar

Ist es möglich, auf einem Boden, auf dem über Jahre hinweg keine nutzbare Grasdecke gewachsen ist, mit Umweltpionier Naturdünger zumindest die offenen Stellen zu verringern? Eine Gabe von 200 g/m² Umweltpionier Rasendünger. Ansonsten keine Aktivitäten: kein Rasensamen, kein Bearbeiten des Bodens, kein Quarzsand…

4 Wochen später

Nur 4 Wochen später bot sich uns ein Bild, das eindeutig war. Ja, es ist möglich, wenn der Boden das bekommt, was er braucht: Organik, natürliche mineralische Anteile und einen Schuss Mikroorganismen als Starter für den biologischen Umsetzungsprozess im Boden. Was besonders die Kinder des Hauses sehr gefreut hat, war die Tatsache, dass während des Düngevorganges und natürlich auch danach zu jeder Zeit der Garten benutzbar geblieben ist – die Lebensmittelqualität unserer Düngemittel ist ein Garant für Sicherheit.

Das Ergebnis nach 6 Wochen

Nur 6 Wochen nach der Düngung hat sich der Rasen vollständig entwickelt und zeigte ein kraftvolles und beständiges Bild :-)

Die ganze Entwicklung des Rasens im Zeitraum von 28.Mai bis 9. Juli in nachstehender Fotostrecke

up-Umweltpionier nimmt die Bodengesundheit in die Hand
“Wir erben nicht das Land von unseren Eltern, wir leihen es von unseren Kindern”
Alte indianische Weisheit

 Anhören!

Hören Sie rein bei Life Radio Oberösterreich
in die Rubrik “Unternehmen 
der Woche”
und erfahren Sie, aus welchen

wertvollen Inhaltsstoffen unsere Dünger
zusammen gesetzt sind.


up-Tube >

Die Umweltpioniere sind auch
auf youtube zu finden!

Stephan Hinterkörner im Gespräch!

Natur wirkt!

Die richtige Mischung aus natürlichen Tonmineralien,
rein pflanzlicher Organik –

keine tierischen Anteile! –
und Mikroorganismen weckt die Selbstheilungskräfte des Bodens.

Ideal geeignet für Hausgärten, Spielplätze, Campingplätze und andere öffentliche Anlagen und überall da, wo umweltfreundlich und nachhaltig gedüngt werden soll.

Wake up!

Zeit für das Umweltpionier Musik-Video: Wake up!

Umweltpionier GmbH

Aisthofen 25, 4320 Perg
Tel. +43 800 201502

up@umweltpionier.at



go up
Webbetreuung: Webagentur Krichbaumer